Antonio Carraro Traktoren bei MAT Motorland

Kundendienst: 08638/9441-25 Verkauf: 08638/9441-21
Ersatzteillager: 08638/9441-27 Notruf: 0175/5308517
Folgen Sie uns!

Fahrzeugbeschreibung

Serie Ergit 100 – TRG 9800/10400: das Flaggschiff der Serie

TRG mit umkehrbarem Bedienerstand und verschieden großen Rädern; es handelt sich um das imposanteste Modell dieser Serie. Er ist für anspruchsvolle Schwereinsätze im Rahmen großer Landwirtschaftsbetriebe bestimmt. TRG ist dank eines sehr engen Wendekreises außerordentlich handlich. Starke Motoren und die durch den überhängenden Motor und den Allradantrieb ermöglichte ständige Bodenhaftung, verleihen dem TRG eine stabile Bodenlage unter allen Einsatzbedingungen. Die außerordentliche Vielseitigkeit beruht auf der umkehrbaren Fahrtrichtung. Jedes Fahrzeug kann Bodenlage und Einsatzbestimmung durch Verwendung einer Vielzahl von Anbaugeräten zum Pflügen, Spritzen, Ernten, Schleppen, für Grünpflege, Forstwirtschaft und Baustellenarbeiten ändern. Die Umkehrung der Fahrtrichtung und die Ergonomie der Steuerelemente erleichtern die Arbeit und nehmen dem Bediener viel Mühe und Stress ab.
Der TRG ist in 2 Versionen erhältlich: 9800 mit 87 PS, 4 Zylinder und Turbolader, 3300 cm3 mit gegenläufigen Massen, Einspritzung und elektronisch gesteuerter EGR-Funktion, und 10400 mit 95 PS und Ladeluftkühler.

Datenblatt als PDF Download

Broschüre als PDF Download

RGS™

Zwei Seiten einer selben Medaille

RGS™ Rev-Guide System, der umkehrbare Fahrerstand von AC auf einem drehbaren Turm, ermöglicht die Umkehrung der Fahrtrichtung in nur wenigen Sekunden, um auf professionelle Weise mit gezogenen oder frontal angebauten Geräten zu arbeiten. Es genügt, die vom Sitz, dem Lenkrad, dem Armaturenbrett und den Pedalen gebildete Baugruppe um 180° zu drehen, um in der – vorherigen – Rückwärtsrichtung weiter zu arbeiten. Der auf Wunsch erhältliche Joystick stellt alle Steuerungen in ergonomischer Position bereit. Das RGS™- System ist ein unbedingter Bestandteil der multifunktionalen Gestaltung des Traktors und erleichtert den Einsatz bei größerer Präzision und besserer Qualität der Arbeit.

KOMFORT

Das schlanke und aggressive Design erleichtert die Manöver der Maschine in den Kulturen, erhöht die Übersicht des Bedieners über das Anbaugerät und das Gelände. Der Bedienerplatz ist leicht zugänglich, schützt den Bediener und bildet einen komfortablen Arbeitsplatz. Die Plattform des Bedienerplatzes ist auf Silenblock- Dämpfungselementen gelagert, die Vibrationen und Geräusche schlucken.
Das Fahrwerk ACTIO™ ist so gestaltet, dass der Bedienerplatz im Schwingungsmittelpunkt des Traktors angebracht ist. Das verringert weitgehend die Schwingungen und die quer auf den Bediener einwirkenden Beschleunigungskräfte. Die Bordinstrumente sind elegant, funktional und für eine intuitive Bedienung ausgelegt: im Dunkeln hintergrundbeleuchteter, entspiegelte Bildschirm; digitaler Tachometer und Drehzahlmesser der Zapfwelle; druckknopfbetätigte, elektrohydraulische Steuerungen. Die Scheinwerferanlage ist in die Kotflügel eingelassen.
Die optischen Gruppen haben reflektierende Parabolspiegel, die einen sehr weiten Bereich der Fahrbahn, der Anbaugeräte und des umliegenden Bereichs ausleuchtet. Die Wartungseingriffe können dank der sich ganz öffnenden Motorhaube und der leicht abnehmbaren Seitenelemente und Batterieabdeckung praktisch und schnell ausgeführt werden.

JOYSTICK

ELEKTROHYDRAULISCHER JOYSTICK Alle Funktionen in Ihrer Hand

Der JOYSTICK ON/OFF (Option) dient der praktischen Betätigung des Krafthebers und der hinteren und vorderen Hydraulikanschlüsse. Er ist mit den serienmäßigen Steuerungen des Krafthebers mit regelbarem Kraftaufwand verbunden. Der Bediener regelt alle Hydraulikfunktionen einschließlich der Hebegeschwindigkeit. Die regelbare Hebekraft steht für maximale Stabilität der Ausrüstung beim Pflügen und dem Transport von Lasten sowie für maximale Produktivität bei der Arbeit.

Mit JOYSTICK JPM™ (Option) steht die praktische Betätigung des Krafthebers und der hinteren und vorderen Hydraulikanschlüsse zur Verfügung. Außerdem kann der Ölfluss zu den Hydraulikanschlüssen und dem Kraftheber geregelt werden, um die Geschwindigkeit und Bewegungen der Anbaugeräte zu steuern. Der Durchflussregler des Hydraulikanschlusses mit Dauerförderung ermöglicht die Betriebs- und Geschwindigkeitssteuerung der Hydraulikmotoren und die gleichzeitige Kontrolle der hydraulischen Bewegungen der Anbaugeräte. Die Regeleinrichtung für die Absenkgeschwindigkeit wirkt unabhängig von der Hebegeschwindigkeit. Ein externer Schalter erleichtert den Anschluss der Geräte.
Viele unterschiedliche Funktionen, die stets auch über die farbigen Tasten am ergonomischen Joystick genutzt werden können.

ACTIO™

Der Fahrzeugrahmen von Antonio Carraro

ACTIO™, der integrale Schwingrahmen AC, besteht aus einem mit den Achsen des Traktors verbundenen Träger, in dem das Getriebe unterbracht ist, und einem zentralen, verwindungsfähigen Gelenk, das eine Verwindungsfähigkeit in Längsrichtung von bis zu 15° hat. Die beiden verwindbaren Komponenten folgen den Bodenunebenheiten auf unabhängige Weise und gewährleisten so durchgehend Stabilität und Traktion. Die konstante Bodenhaftung der Reifen, die dank der Längsschwingung möglich ist, ermöglicht es dem Motor, seine ganze Leistung auf den Boden zu bringen, was weitere Vorteile hinsichtlich Arbeitsleistung und Sicherheit mit sich bringt. Das ACTIO™-Fahrwerk erfordert eine Konfiguration des Traktors mit überhängendem Motor, der Grundlage für einen tief liegenden Schwerpunkt und eine gute Verteilung der Massen ist: 60 % auf der Vorderachse, 40 % auf der Hinterachse Der ideale Gewichtsausgleich mit angebauten Geräten, wo die Massen zu 50 % auf beide Achsen verteilt sind.

Fahrzeugspezifikationen

  • Gangschaltung: Schaltung
  • Leistung: 64 kW / 87 PS
  • Geschwindigkeit:
  • Bremsen: scheibenbremse-im-oelbad-vorne-und-hinten

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress